Termine

Zur Liturgie
Allerheiligen

Hans Leo Hassler: Missa octo vocum
Montag 1.11.2021, 10 Uhr, Michaelerkirche, Wien

Im Anschluss
Präsentiert das Ensemble Vox Archangeli anlässlich des 800-jährigen Jubiläums der Wiener Michaelerkirche eine CD mit Werken des deutschen Renaissance-Komponisten Hans Leo Hassler.

cover.png

Regina Angelorum

Musik zu Ehren der heiligen Jungfrau Maria ist seit jeher fester Bestandteil der christlichen Liturgie. Auf diesem Album, das anlässlich der 800-Jahrfeier der Wiener Michaelerkirche entstanden ist, präsentiert das Ensemble Vox Archangeli bei Gramola eine Sammlung der schönsten Werke des deutschen Renaissance-Komponisten Hans Leo Hassler. Jedoch finden sich auf dieser Aufnahme nicht nur Perlen der Renaissancemusik wie "Dixit Maria", sondern auch Raritäten wie u.a. die "Litaniae Lauretanae Mariae Virginis".

Das Programm mit vier-, sechs- und acht-stimmigen Vokalwerken wird durch Orgelstücke von H. L. Hassler und H. Scheidemann abgerundet und interpretiert von Manuel Schuen auf der berühmten Sieber-Orgel.

________________________

Vergangene Auftritte

Zur Liturgie

,,Laetare“

Vokalpolyphonie und Gregorianische Gesänge
zum 4. Fastensonntag
Werke von Palestrina, Rota u.a.

Sonntag 14.03.2021, 10.00 Uhr

Michaelerkirche, Wien

Zur Liturgie am Karfreitag

Joachim von Burck: Johannes-Passion

Karfreitagsmotetten von Palestrina und Victoria

Freitag 02.04.2021, 18.00 Uhr

Michaelerkirche, Wien

Vesper

Hassler: Cantate Domino und Magnificat

Mittwoch 16.06.2021, 17.00 Uhr

Michaelerkirche, Wien

Ensemble Vox Archangeli

Sopran: Verena Hofer-Nill

Alt: Martina Hübner

Tenor: Juan Sebastián Acosta

Bass und Leitung: Manuel Schuen

Vokalpolyphonie und Gregorianische Gesänge

Zur Liturgie am Allerheiligen

Orlando di Lasso: MISSA OCTO VOCUM

Ad Imitationem "Bell'Amfitrit' altera"

Sonntag 01.11.2020, 10.00 Uhr

Michaelerkirche, Wien

Sopran: Verena Hofer-Nill

Alt: Martina Hübner

Tenor: Juan Sebastián Acosta

Bass und Leitung: Manuel Schuen

Sopran: Melanie Hirsch

Alt: Lea Müller

Tenor: Benno Kalechyts

Bass: Alexander Aigner

An der Sieber-Orgel: Kyunghee Lee

Zur Liturgie

Patrozinium

C. Monteverdi: Messa a quattro voci da capella 

Sonntag 27.09.2020, 10.00 Uhr

Michaelerkirche, Wien

Sopran: Verena Hofer-Nill

Alt: Martina Hübner

Tenor: Juan Sebastián Acosta

Bass und Leitung: Manuel Schuen

Zur Liturgie am Pfingstsonntag

Palestrina: Missa a 6 voci "dum complerentur" 

Sonntag 31.5.2020, 10.00 Uhr

Michaelerkirche, Wien

Sopran: Verena Hofer-Nill

Alt: Martina Hübner

Alt: Johanna Zachhuber

Tenor: Juan Sebastián Acosta

Tenor: Tore Tom Denys

Bass und Leitung: Manuel Schuen

Zur Liturgie, Allerheiligen

Donnerstag, 1. November 2018, 10.00 Uhr

Michaelerkirche, Wien

Tomás Luis de Victoria

Misa "O quam gloriosum"

Ensemble Vox Archangeli 

Cantus: Marie-Antoinette Stabentheiner

Altus: Martina Hübner

Tenor: Juan Sebastián Acosta

Bassus und Leitung: Manuel Schuen

An der Lieber Orgel: Wolfgang Sauseng

Festival Quintessenz 

Freitag, 8. Juni, 19.30 Uhr

Franziskanerkirche, Betchor

ROM VENEDIG WIEN AUGSBURG - Spätrenaissance und Frühbarock

Manuel Schuen an der Wöckherl-Orgel & das Ensemble Vox Archangeli 

Cantus: Marie-Antoinette Stabentheiner

Altus: Martina Hübner

Tenor: Juan Sebastián Acosta

Bassus und Leitung: Manuel Schuen

"Lange Nacht der Kirchen"

Freitag, 25.05.2018

"DOLCE E FORTE"

Geistliche Vokalmusik in unterschiedlichen Traditionen

"I cantori di Verméi", Trentino

"Ensemble Vox Archangeli"

Manuel Schuen, Leitung und Orgel